Atem ist Leben

Atem ist Verbindung
Von Außen und Innen
Von Körper und Seele
Von mir zu einem Anderen
Im Atem erfahre ich diese Verbindungen

Unser Atem hat uns vom ersten Moment an in dieser Welt begleitet.
Er ist die Verbindung zu unserer Lebensquelle.
In unserem Atem steigen wir, wie an einem
sicher leitenden Seil, herab zu unserer Quelle.
Hier können wir ihr wieder begegnen, sie wieder aufsteigen lassen :
unsere wirkliche, wirkende Kraft!
Die einzelnen Schritte in unser Inneres, in dessen Tiefe wir die Atemquelle finden, werden sorgfältig eingehalten. So ist gewährleistet, dass wir uns mit sicherem, spürbaren Boden unter den Füßen von Stufe zu Stufe weiterentwickeln.
So kann ein neues Vertrauen auf Dauer entstehen.
Ich werde wach und beginne mich
auf eine andere Art und Weise zu finden.
Ist das Tempo, das Maß, welches ich im Alltag lebe, tatsächlich meins?
Bin ich das?
Oder bin ich Opfer meiner Vorstellungen
und Ansprüche?
Mit wachsender Bewusstheit entdecke ich
mein eigenes Maß, mein persönliches Tempo.
So kann ich wirklich (wirkend) entstehen.